Unsere "Ronde": 58 Figuren als starkes Symbol

Im Mittelpunkt unserer "Ronde des Exclus de l'éducation" stehen 58 etwa 1,40 Meter hohe Holzfiguren, die stellvertretend für die 58 Millionen Kinder weltweit stehen, die laut UNICEF keinen Zugang zu Bildung haben. Jede Figur erhält ein Profil, das auf die wahre Lebenssituation eines bestimmten Kindes im Süden aufbaut. Im Rahmen der Sensibilisierungsateliers erhält jede teilnehmende Klasse 2 Figuren, die die Schüler gemäß bestimmter Vorgaben bemalen und dekorieren dürfen. Sie werden anschließend, im Frühling 2019, ausgestellt, um die breite Öffentlichkeit für das Thema Zugang zu Bildung zu sensibilisieren.

Drucken E-Mail

Downloadhttp://bigtheme.net/joomla Joomla Templates