Hilfe für burundische Flüchtlingskinder in Ruanda

Mehr als 80 000 Burundier haben aufgrund politischer Unruhen das Weite gesucht und sich in Ruanda niedergelassen. Die meisten leben in Flüchtlingscamps entlang der Grenze, andere wiederum hat es in die Stadt gezogen. Dort müssen sie sich selbst eine Bleibe suchen und auch für die medizinische Versorgung, Essen und die Bildung ihrer Kinder aufkommen. Dies ist jedoch für die meisten Flüchtlinge, auch aufgrund der hohen Preise in Ruanda, unmöglich. Deshalb sind sie auf Hilfe angewiesen, um über die Runden zu kommen. Dennoch geben sie die Hoffnung nicht auf, bald in ihre Heimat zurückkehren zu können.

Das Projekt in Kürze:

Im Rahmen dieses Projekts erhalten von 2017 bis 2020 jedes Jahr 120 Flüchtlingskinder Zugang zu einem Kindergarten in ihrer Nähe (die nachfolgende Grundschule wird von einer andern Organisation finanziert). Die Einschreibegebühr (inkl. Mittagessen in der Schule) sowie die Kosten für die Uniform und das Schulmaterial werden von CSI übernommen. Bei Bedarf erhalten die Kinder in der Schule auch eine psychologische Betreuung. Dies ist wichtig, da einige Kinder von den schrecklichen Erlebnissen oder dem Tod eines Elternteils traumatisiert sind, was den Lernprozess natürlich erschwert. 

Uns geht es mit diesem Projekt nicht nur darum, den Kindern Zugang zum Kindergarten zu geben, sondern wir möchten auch Freiräume für die Eltern schaffen, damit sie einer Beschäftigung nachgehen können. In den zahlreichen Fällen, wo der Vater oder die Mutter die Kinder alleine aufzieht, z. B. weil der Partner krank oder verstorben ist, sich noch in Burundi aufhält oder von burundischen Regierungstruppen verschleppt wurde, ist es besonders wichtig, dass die Kinder tagsüber versorgt sind, damit das verbleibende Elternteil für den Lebensunterhalt sorgen kann.

Gesamtkosten des Projekts (2017-2020): 220 011 Euro

80% dieses Betrags werden vum luxemburgischen Außenministerium getragen. Die übrigen 20% (44 002,20 Euro) übernimmt CSI zusammen mit der Partnerorganisation.

 

 

Drucken E-Mail

Downloadhttp://bigtheme.net/joomla Joomla Templates